Klass Grobfilter

Der Klass Grobfilter

Wasserrückgewinnung

Filterantrieb

hydraulisch, 14 l/min, 35 U/min

Nenn-Volumenstrom

abhängig vom Filtereinsatz und vom Medium

z.B. Kanalabwasser Spaltweite 700 μm
800 l/min.

Funktionsweise

Die Filterung erfolgt durch eine rotierende Spaltsiebtrommel, die durch ein Abstreifsystem verstopfungsfrei gehalten wird. In ihrem Zentrum befindet sich ein Düsenstock, mit dem nach Beendigung der Arbeit eine Totalreinigung mit Frischwasser automatisch erfolgen kann. Der Klass Grobfilter wird durch eine automatische Höhenverstelleinrichtung immer direkt unterhalb des Wasserspiegels gehalten, da dort das Wasser am saubersten ist. In der untersten und in der obersten Endlage schwenkt der Klass Grobfilter gegen Anschlagpuffer.

Produktvorteile

  • robust und störunanfällig

  • automatische Höhenverstellung

  • Filterung immer im obersten Füllstandsbereich

  • automatische Abreinigung ohne Betriebsunterbrechung

  • permanente Filterreinigung ohne Leistungsabfall

  • kein Gegenspülen

Anwendungsbereiche

Die Einsatzmöglichkeiten des Geräts sind vielfältig